„Mit Kaufmann Karl auf Reisen“ – Leipzig im Mittelalter

Mit Hilfe des fiktiven Kaufmanns Karl gehen SchülerInnen auf eine Zeitreise
in die mittelalterliche Stadt Leipzig. Der Unterrichtsvorschlag beinhaltet
Arbeitsmaterialien für eine Stationsarbeit und orientiert sich an einer 6. Klasse.

stapel

Leipziger Stapel (StadtAL, RRA (F) 282, CC BY SA)


Autoren der Unterrichtsidee:
Anne Fuckert, Sophia König, Paul Schacher, Markus Kröner
(Studierende Lehramt Geschichte, 6./7. Fachsemester)

Stadtarchiv Leipzig
Ansprechpartnerin: Dr. Beate Berger
Kontakt: Stadtarchiv@leipzig.de

Betreuerin an der Universität Leipzig:
Anja Neubert:
anja.neubert@uni-leipzig.de


Zurück: Alle Unterrichtsideen für das Fach Geschichte


Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*