HISTOthek #mini

Am 01. November 2018 laden wir zur HISTOthek #mini ein.

Die beiden Spieleentwickler Daniel Bernsen und Ronald Hild stellen das Spiel TEXTURA vor. Es handelt sich um ein Brettspiel zur deutsch-polnischen Verflechtungsgeschichte, das gleichzeitig der Förderung von Narrationskompetenz im Geschichtsunterricht dienen soll.
Lehrer*innen haben dabei die Möglichkeit, das Spiel TEXTURA direkt zu testen und ein Exemplar für den eigenen Unterricht mitzunehmen.

Wann?  Donnerstag, 01. November 2018 I 17.00 bis 18.30 Uhr
Wo?      GWZ, Beethovenstraße 15, Raum 4.216

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Das Team der Geschichtsdidaktik der Uni Leipzig

Einige Impressionen des Spiels TEXTURA: