Unterrichtsideen für das Leipziger Waldstraßenviertel

In diesem Semester arbeitete eine Gruppe Studierende an Unterrichtsideen zur Geschichte des Leipziger Waldstraßenviertels. Kooperationspartner war dabei der Bürgerverein Waldstraßenviertel e.V. mit seiner AG Geschichte sammeln um Frau Dr. Petra Cain. Die Ergebnisse werden demnächst hier verfügbar sein. Bis dahin bietet ein Bericht in der Vereinszeitschrift einen kurzen Vorgeschmack auf die entwickelten Ideen.

Studierende und Dr. Cain bei der Vorstellung der Projektideen im Januar 2018.

Spannend sind auch das Projekt „Private Zeiten im Wandel“ sowie Zeitzeugeninterviews, die der Verein der Öffentlichkeit zur Verfügung stellt.


Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*